Unser Leitbild: „Einatmen, ausatmen und glücklich sein …“

Pflegebedürftig zu sein bedeutet nicht, dass man vom Alltag der Mitmenschen fernbleiben muss. Aus diesem Grund stehen der Klient und seine Angehörigen und ihre individuellen Bedürfnisse im Alltag stets an unserer ersten Stelle. Unser Ziel ist es Ihnen eine möglichst eigenständige und selbstbestimmte Lebensführung im eigenen zu Hause zu ermöglichen.

Des Weiteren ist es unser höchstes Anliegen die Bedürfnisse und Wünsche des jeweiligen Klienten zu erfüllen, ob es ein Spaziergang im Wald oder der Besuch des Kindergartens ist.

Bei der Betreuung unserer Klienten und ihrer Familien respektieren wir deshalb natürlich die sozialen, kulturellen und religiösen Aspekte.

Die Möglichkeiten der Unterstützung bei einer Pflege- und Betreuungsbedürftigkeit sind vielfältig und für Betroffene nur schwer zu überblicken. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Beratung in allen Fragen bezüglich der Intensiv- und Behandlungspflege, der Versorgungsmöglichkeiten und der Begleitung im Alltag an.

Unser Pflegedienst steht somit sowohl für die Zufriedenheit unserer Klienten als auch für die ständige Verbesserung ihrer qualitativen Versorgung.

Wieso sollte ich mich für Capitulum entscheiden?

Durch unser fundiertes Fachwissen und unsere sozialen Kompetenzen sind wir in der Lage unsere Klienten ganzheitlich in ihrem gewohnten Umfeld zu pflegen.

Examieniertes Pflegepersonal

Unsere Pflegekräfte sind 3-jährig examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen und Altenpflegerinnen, die auf die außerklinische Beatmung spezialisiert sind.

Klientenüberwachung

Unser Fachpersonal ist sowohl für die Behandlungspflege (Spez. Krankenbeocbachtung, etc.) als auch für die grundpflegerische Versorgung zuständig.

Medizinische Betreuung

Wir veranlassen regelmäßige ärztliche Hausbesuche oder fahren ggf. mit Ihnen zur Praxis / Krankenhaus.

Hilfsmittel

Wir beantragen und organisieren jegliche Hilfsmittel für Ihr Zuhause.

Kundenmeinungen sind uns wichtig.

Lesen Sie in diesem kleinen Auszug, was unsere Klienten berichten.

Familie Bresser-Köbe Angehörige

Liebes Capitulum-Team,

seit mehr als einem Jahr sind Sie nun bei uns für unseren Sohn Nick im täglichen Einsatz.

Gebeutelt von Schichtausfällen und anderen Problemen haben wir schlussendlich über Kontakte den Weg zu Ihnen gefunden, retrospektiv ein wahrer Glücksfall.

Ihr Team bietet Nick zu jeder Zeit professionelle und kompetente pflegerische Unterstützung.

„Team“ darf man bei Ihnen in der Tat wörtlich nehmen, hier ist man füreinander da und es wird alles flexibel im Sinne des Klienten geregelt – das ist leider, wie wir merken mussten, nicht selbstverständlich.

Mit Einfühlsamkeit, Humor und der Gabe, trotz großer Nähe nie distanzlos zu sein haben Sie sich von Anfang an perfekt eingefügt.

Sie sind quasi ein Teil der Familie geworden und ermöglichen unserem Sohn damit, sich auch in unserer speziellen Situation weiter als Teil unserer Familie fühlen zu können und dafür sind wir Ihnen sehr dankbar.

Nick fühlt sich rundum wohl mit seinem Team. Sie sind die guten Geister, die mit uns jeden Tag alles dafür tun, sein Leben so normal und so schön wie möglich zu machen ! Vielen Dank dafür und weiter so !

Lian K. Angehörige

Ich fühle mich vor allem im Kindergarten immer gut verstanden und aufgehoben wenn meine Krankenschwester da und an meiner Seite ist. Auch Mama und Papa haben dann ein gutes Gefühl, weil ich schon mehr Aufmerksamkeit brauche als gesunde Kinder.

Familie Tanchevski Angehörige

Wir sind sehr glücklich darüber, dass mein Mann / unser Vater in so liebevollen und vertrauenswürdigen Händen ist.